Flirten nach trennung

Peter Groll, Fachanwalt für Arbeitsrecht, warnt: "Nicht nur grobe Annäherungsversuche können ernsthafte Folgen haben.Auch wenn es zwischen beiden funkt, kann das bei allem Liebesglück Probleme machen.✔ Dienstreisen ✔ Urlaubrecht ✔ Sonderurlaub ✔ Resturlaub ✔ Zwangsurlaub ✔ Vaterschaftsurlaub ✔ Krankes Kind: Ihre Rechte ✔ Arbeitsunfähigkeit Berufstätige verbringen oft mehr Zeit mit ihren Kollegen als mit Freunden.Kein Wunder, dass es dabei zuweilen gewaltig knistert: Die Liebe im Büro ist keine Ausnahme - neben Schule und Ausbildung ist das Büro der drittgrößte Heiratsmarkt. Klimpern Sie mit den Augen, lecken Sie sich über die Lippen oder spielen mit den Haaren? Gelegenheit macht Liebe - lautet eine bekannte Redewendung.

Das umwerfende Lächeln der Kollegin aus dem Nachbarbüro oder die strahlend blauen Augen des Kollegen aus dem Vertrieb und schon ist es um einen geschehen.Deutschlandweit verlieben sich zahlreich Kollegen ineinander und werden zu Partnern fürs Leben. Und diese Gelegenheiten entstehen eben nicht nur in Bars, auf Partys oder in sozialen Netzwerken. Umfragen haben einmal ergeben: Flirts, Affären und Beziehungen - kurz: Liebe im Büro - ist keine Ausnahme, sondern eher die Regel.Fast jede dritte Beziehung entsteht am Arbeitsplatz. Fehler können nicht nur einer Anzeige wegen sexueller Belästigung, sondern auch zu einem erbarmungslosen Rosenkrieg führen... Lehnen Sie sich zum Beispiel leicht vor, sobald Sie sich mit einem attraktiven Gegenüber unterhalten? Selbst schüchternen Menschen fällt das Flirten leichter, weil im Job zahlreiche unverfängliche Gelegenheiten entstehen, um der Kollegin oder dem Kollegen näher zu kommen.Mal schien die Sonne, mal war es bewölkt oder regnete.Das erstaunliche Ergebnis: Schien draußen die Sonne, bekam der junge Mann in 22,4 Prozent der Fälle die Telefonnummer, war der Himmel indes grau und bewölkt, sank seine Erfolgsquote auf 13,9 Prozent. Allein schon wenn beide in einer Abteilung arbeiten und es in der Beziehung nur kriselt, übertragen sich die atmosphärischen Störung schnell auf das gesamte Team.

Flirten nach trennung

Das findet auch die Mehrheit unserer Leser: Küsse am Kopierer oder Techtelmechtel in der Teeküche - Flirts stärken das Selbstwertgefühl.Es tut gut, zu wissen, dass man ankommt und Interesse weckt.So kann die Einkäuferin eines Unternehmens in ernste Schwierigkeiten geraten, wenn ihr Partner ein großer Lieferant ist – vor allem, wenn die geheime Liaison enttarnt wird und danach Fragen über die Preisgestaltung eines Produkts gestellt werden.Sollte es die Produkte anderswo billiger geben, ist das womöglich schon ein Kündigungsgrund.Auch das kommt allerdings vor: Was als Büroromanze und aufregender Flirt begann, endet bald wieder mit einer Trennung. Besonders kompliziert wird es, wenn die Beziehung scheitert und man sich trennt.

Published

Add comment

Your e-mail will not be published. required fields are marked *